Louise Jacobs sucht das Weite – Wie ich loszog, Cowboy zu werden und zu mir selbst fand

Bücher|

Der große Traum von Freiheit und Abenteuer Louise Jacobs fühlt sich von Kindesbeinen an wie in einem falschen Leben. In besten Kreisen aufgewachsen, drängt es sie in die Natur und zu den Pferden. Sie träumt [...]

Fräulein Jacobs funktioniert nicht: Als ich aufhörte, gut zu sein

Bücher|

Louise Jacobs kommt aus gutem Haus und hat alles, wovon man nur träumen kann: Eine glückliche Kindheit, eine wohlhabende Familie und Eltern, die ihr Bestes wollen. Doch sie scheitert an den in sie gesetzten Erwartungen [...]

Café Heimat: Die Geschichte meiner Familie

Bücher|

Die Frage nach dem Namen der Großmutter väterlicherseits konnte Louise Jacobs mit 22 Jahren nicht beantworten. Sie konnte sich nicht an ihn erinnern, konnte auch nicht sagen wo ihre Großmutter mütterlicherseits geboren worden war. „Norddeutsches [...]

Gesellschaftsspiele

Bücher|

Leo Becker ist Maler und lebt in Berlin. Er ist vom Erfolg gekrönt und genießt die Aufmerksamkeit von hochkarätigen Kunstsammlern aus der ganzen Welt. Seine Bilder sind ein Vermögen wert. Von seiner Ehefrau angetrieben, seinem [...]

Man nehme zum Dichten

Allgemein, Arbeiten, Artikel, Essays und Gedichte|

Man nehme zum Dichten: eine Weile, Feder, Stift und Feile streiche die Saite, spähe in die Weite unausgesprochener Gedanken und warte lange Stunden. Bald rührt sich der Vers im Unterholz. Es knacken und brechen die [...]

Fotografie

Allgemein, Arbeiten - Übersicht|

Turner Valley, Kanada (Anchor D Ranch) 2014 Lesotho, Swasiland, Mozambique 2013 Montana 2013 Montana 2012

Malerei

Allgemein, Arbeiten, Arbeiten - Übersicht, Malerei|

Cowboys 2013/2014 Native Americans 2009/2012 Littenheid 2000

Erich Kästner I – Roman

Arbeiten, Artikel, Essays und Gedichte|

Ich passierte mit schleifendem Schritt das Wahlplakat Rettet mein Preußen! Wählt Liste 2 Deutschnational was an der Hausfassade prangerte, sah wie sich unter der Laterne ein Lumpenhaufen regte und bog dann ab hinein in das [...]

Erich Kästner II – Josty

Arbeiten, Artikel, Essays und Gedichte|

„Moritz du weinst zu viel“, sagte Erich als er neben mir durch den Tiergarten zum Potsdamer Platz ging. Es war irgendein Tag in der Woche, ich vergaß oft welcher. Ich begleitete Kästner ins Josty am [...]

Ich liebe Dich

Arbeiten, Artikel, Essays und Gedichte|

Raube mir meine Küsse Damit du weißt Was ich gerne wüsste. Wo nimmst du sie her was ist es, mich macht es leer. Mein Augenlicht würde ich dir geben Um nur noch von der Vorstellung [...]